Mitarbeiter/in für die Arbeitsvorbereitung

(Vollzeit = 38,5 h/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen der Fertigungsdokumente
    (Laufkarten, Stücklisten, Arbeitspläne, Anweisungen und Prüfpläne)
  • Sicherstellung der Materialwirtschaft, Termine und Qualität
  • Intensive bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Produktion,
    Konstruktion, Einkauf und Vertrieb
  • Aktive Mitarbeit bei der Umsetzung von Fertigungsplanung,
    Auftragsabarbeitung und den Qualitätssicherungsprozessen
  • Stammdatenpflege (Teileanlage, Stücklisten und Prozesse) und
    Lagerwirtschaft

    Wir erwarten:
     
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschule, HTL oder ähnlich)
  • Erfahrung in der Verarbeitung von Edelstahlblechen vorteilhaft
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion vorteilhaft
  • CAD- und ERP Kenntnisse, sowie routinierter Umgang mit MS-Office
    (Word, Excel, Outlook)
  • Eigenverantwortliche, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
    sowie lösungsorientiertes Denken
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

     

 

Wir bieten:

  • Vielschichtige Tätigkeit in einem stabilen Unternehmen mit
    solidem Wachstumskurs
  • Langfristige Perspektiven und Karrieremöglichkeiten
  • Unbefristetes Dienstverhältnis
  • Eine innovative Unternehmenskultur, Platz für technische Spitzenleistungen
  • Unterstützung bei verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B.
    (Obst, Firmenrabatte, Mitarbeiter Events, Pensionsvorsorge)

    Jahresgehalt ab EUR 38.000,--.


    Die Bereitschaft zur Überbezahlung besteht in Abhängigkeit von Qualifikation
    und Erfahrung.

    Ihr Ansprechpartner:

    Ing. Wolfgang Schindlecker

    METAGRO Edelstahltechnik AG
    Ramsauer Straße 35A-3170 Hainfeld
    z.Hd. Ing. Wolfgang Schindlecker

    oder per E-Mail an:
    w.schindlecker[at]metagro.at

Lehrling Metalltechniker/in -Stahlbautechnik/in

ab 2019

Ihre Anforderungen:

  • Guter, positiver Pflichtschulabschluss
  • Interesse für Technik, handwerkliches Geschick und körperliche Fitness sind unbedingt erforderlich
  • gute Mathematikkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • technisches Verständnis

Tätigkeitsmerkmale:

  • MetalltechnikerInnen - StahlbautechnikerInnen stellen aus verschiedenen Arten von Blech (Edelstahlblech, Alublech usw.) Metallkonstruktionen,
        Metallgehäuse und Metallelemente her.
  • Sie fertigen Blechteile für Möbel, Gehäuse und andere Blechprodukte und bauen sie zusammen. 
  • Die MetalltechnikerInnen - StahlbautechnikerInnen beherrschen alle händischen Metallbearbeitungstechniken, arbeiten heute aber meist mit
        computergesteuerten (CNC-)Maschinen, die sie auch selber
        programmieren. 
  • Zu den vorrangigen Anforderungen im Beruf zählt auch die genaue Kenntnis und Beherrschung der gebräuchlichen Gas- und
        Elektroschweißverfahren

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.
Sehr gerne nehmen wir auch die Bewerbungen von SchulabbrecherInnen aus Allgemein oder Berufsbildenden Höheren Schulen (HTL) entgegen. Bei überregionalen Bewerbungen sind wir bei der Quartiersuche behilflich!

Auch ältere Jugendliche sind willkommen.


Die Arbeitszeit erfolgt im Rahmen einer 38,5 Stundenwoche (Mo.-Do. 6:00-15:00 Uhr, Fr. 6:00-12:00 Uhr).

Die Lehrlingsentschädigung (Stand 11/2018) beträgt brutto pro Monat im

1. Lehrjahr 720,00 EURO

2. Lehrjahr 950,00 EURO 

3. Lehrjahr 1.300,00 EURO

4. Lehrjahr 1.700,00 EURO

Dienstgeber: METAGRO Edelstahltechnik AG

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte eine schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

METAGRO Edelstahltechnik AG
Ramsauer Straße 35
A-3170 Hainfeld
z.Hd. Ing. Wolfgang Schindlecker

oder per E-Mail an:

Für METAGRO ist eine gute Ausbildung sowie eine kontinuierliche Weiterbildung der MitarbeiterInnen von zentraler Bedeutung. Besonders stolz sind wir auf unsere erfahrenen WIG-Schweißer. So wurden in den letzten 40 Jahren mehr als 70 Lehrlinge zum Metalltechniker ausgebildet. Seit kurzem ist in Zusammenarbeit mit unserem Tochterunternehmen RECH Mechatronik GmbH auch die Ausbildung zum Kälteanlagentechniker möglich.

Erfreulich ist auch die langjährige Zugehörigkeit unserer MitarbeiterInnen. Sie bilden das Herzstück unseres Unternehmens, sowohl wenn es um die Produktion als auch die Kundenbetreuung und Abwicklung der Aufträge geht.

Wir freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Schicken Sie die Bewerbung per Post an:

METAGRO Edelstahltechnik AG
Ing. Wolfgang Schindlecker

Ramsauer Straße 35
A-3170 Hainfeld

oder per E-Mail an: