Lehrling MetalltechnikerIn, Modul Stahlbautechnik

ab 2020

Ihre Anforderungen:

  • Guter, positiver Pflichtschulabschluss
  • Interesse für Technik, handwerkliches Geschick und körperliche Fitness sind unbedingt erforderlich
  • gute Mathematikkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • technisches Verständnis

Tätigkeitsmerkmale:

  • MetalltechnikerInnen mit Modul Stahlbautechnik stellen aus verschiedenen Arten von Blech (Edelstahlblech, Alublech usw.)
        Metallkonstruktionen, Metallgehäuse und Metallelemente her.
  • Sie fertigen Blechteile für Möbel, Gehäuse und andere Blechprodukte und bauen sie zusammen. 
  • MetalltechnikerInnen mit Modul Stahlbautechnik beherrschen alle händischen Metallbearbeitungstechniken, arbeiten heute aber meist mit
        computergesteuerten (CNC-)Maschinen, die sie auch selber
        programmieren. 
  • Zu den vorrangigen Anforderungen im Beruf zählt auch die genaue Kenntnis und Beherrschung der gebräuchlichen Gas- und
        Elektroschweißverfahren

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.
Sehr gerne nehmen wir auch die Bewerbungen von SchulabbrecherInnen aus Allgemein oder Berufsbildenden Höheren Schulen (HTL) entgegen. Bei überregionalen Bewerbungen sind wir bei der Quartiersuche behilflich!

Auch ältere Jugendliche sind willkommen.


Die Arbeitszeit erfolgt im Rahmen einer 38,5 Stundenwoche (Mo.-Do. 6:00-15:00 Uhr, Fr. 6:00-12:00 Uhr).

Die Lehrlingsentschädigung (Stand 11/2019) beträgt brutto pro Monat im

1. Lehrjahr 800,00 EURO

2. Lehrjahr 1.000,00 EURO 

3. Lehrjahr 1.350,00 EURO

4. Lehrjahr 1.750,00 EURO

Dienstgeber: METAGRO Edelstahltechnik AG

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte eine schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

METAGRO Edelstahltechnik AG
Ramsauer Straße 35
A-3170 Hainfeld
z.Hd. Ing. Wolfgang Schindlecker

oder per E-Mail an: